Woodbrick von Inline

Heute darf ich den inline Woodbick von Intos testen. Ich bin schon total gespannt was in dem kleinen Induktions Lautsprecher wirklich steckt und ob er mich überzeugen kann.

Zum Glück sind die Zeiten von hässlichen Musikboxen rum, denn der Woodbrick kommt in edelen Holzdesign. Mit seinen Abmessungen von 120x70x40mm ist der Lautsprecher auch absolut nicht globig und sehr schnell und einfach mal in einer Handtasche oder Rucksack verstaut.

 

Technische Daten und Testverhalten

  • 2 32mm Lautsprecher (3 W)
  • Frequenzbereich 300 Hz – 15 kHz
  • Impedanz 4 Ohm
  • Stromversorgung Lithiumakku 800 mAh
  • Ladezeit ~ 3 Stunden
  • Akkulaufzeit 6-8 Stunden
  • Eingangsspannung +5V
  • Mini USB Port
  • Gewicht 150 Gramm
  • Abmessung (LxBxH) 120x70x40 mm

Eine kleine blaue LED-Leuchte zeigt den Betriebszustand an und dient als Ladekontrolle der Musikbox . Die Ladung erfolgt über eine USB-Schnittstelle am PC. Für eine Neuaufladung brauchte der Woodbrick in meinem Test 2:30 Stunden. Diese Ladung war ausreichend für einen Dauerbetrieb von 7:40 Stunden. Das Gehäuse besteht 5mm Echtholz in der Farbe Walnuss. Die Standfestigkeit wird durch eine Filzunterlage die an der Box angebracht ist unterstützt.

Für einen Discoabend zuhause oder auf dem Grillplatz ist der Lautsprecher sicherlich nicht geeignet. Sein Klang ist aber zurückführend auf seine Größe – auch der 32mm Lautsprecher – und der Gehäusebeschaffenheit recht ordentlich und ist einer guten Radioqualität zuzuordnen. Das Handy wird einfach nur auf die Box aufgelegt und schon wird der Klang via Induktion ganz ohne Kabel auf die Box übertragen und ist aus dem Lautsprecher zu hören. Für den normalen Hausgebrauch und für Unterwegs total genial, da man die Musik welche meistens auf dem Handy ist bedeutend lauter Ausgegeben als ohne den Woodbrick. Ich werde Ihn künftig auf Reisen dabei haben!!

Wer beispielsweise am Computer sitzend nicht immer Kopfhörer aufsetzen möchte und gleichzeitig aber keine „Unsummen“ für einen Tischlautsprecher ausgeben möchte ist mit dieser Box von InLine für 26,80 € sehr gut bedient.

Fazit

Klein, hölzern und für seine Größe einen guten Sound. So kurz und knapp könnte man den Edelholzlautsprecher zusammenfassend beschreiben. Die Verarbeitung der Box macht durch das Walnussholz einen edlen und an hochwertige Standboxen angelehnten Eindruck.

Der Woodbrick Induktionslautsprecher ist für mich ganz klar eine Bereicherung für den Schreibtisch ebenso als für unterwegs. Lediglich das beigefügte Kabel ist ein wenig kurz geraten, hier würden 30 bis 40 cm Kabellänge mehr den Komfort der Positionierung des Winzlings in jedem Fall erhöhen. Trotzdem kann ich den Lautsprecher ruhigen Gewissens weiterempfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.