ARMOR ALL Autopflegeset im Test

ARMOR ALL® Autopflege Produkte im Test: In Sachen Fahrzeugpflege gehen die Meinungen auseinander. Manche achten mit Argusaugen auf ihr geliebtes Auto und hegen und pflegen es. Andere wiederum genügt eine Fahrt in die Waschanlage. Möchtest du den Wert deines Fahrzeuges erhalten, ist eine ausreichende Pflege dessen allerdings unabdingbar.

amorall

Ein sehr bekannter Hersteller von Autopflege Zubehör ist die Firma ARMOR ALL®. Da wir unser Fahrzeug sowieso noch Frühlingsfrisch machen wollen und uns die Produkte des Unternehmens interessierten, haben wir uns dieses mal für Produkte von ARMORALL entschieden. Und wie es der Zufall wollte hatte unser Supermarkt das Pflegeset im Ausverkauf, sodass wir es gerade mitgenommen hatten.

Wissenswertes über das Unternehmen:

armor all autopflegeARMOR ALL® besteht bereits seit über 40 Jahren und trägt seither dazu bei, dass unsere Autos immer gepflegt und sauber bleiben. 1962 erfand ein junger Polymer-Chemiker mit Namen Joe Palcher eine Formel zum Schutz von Oberflächen vor UV-Strahlung und Ozon. Im Jahre 1966 hatte er die Idee, seine Erfindung in Flaschen abzufüllen um die Produkte zu verkaufen.

Schnell wurde seine Erfindung in den USA zum Verkaufsschlager und 1972 sicherte sich Alan Rypinski die Rechte und gründete die Firma ARMOR ALL®. Er ließ sich die Formel patentieren und bereits in den 80-er und 90-er Jahren war das Unternehmen sehr erfolgreich.

Das Sortiment wurde nach und nach erweitert und bis heute setzt sich ARMOR ALL® dafür ein, dass unser Auto stehts wie neu aussieht.

Weitere Informationen findest du hier: ARMOR ALL®

Für den Produkttest erhielten wir folgende Produkte:

 

  • ARMOR ALL® Shield Lackversiegelung, 500 ml
  • ARMOR ALL® Lederpflege Tücher in der Dose, 20 Stück
  • ARMOR ALL® 39021L Lederpflege Tücher Nachfüllpackung, 20 Stück
  • ARMOR ALL® Shield Scheibenversiegelung 200 ml
  • ARMOR ALL® Ultra Hochglanz Politur 500ml
  • ARMOR ALL®  Shield Autowäsche 520 ml
  • ARMOR ALL® Kunstoffpflegetücher, seidenmatt, 20 Stück

Ausgestattet mit so vielen tollen Autopflege Produkten machten wir uns daran, unser Fahrzeug wieder auf Hochglanz zu bringen.

ARMOR ALL® Autopflege Produkte im Test

ARMOR ALL® Lederpflege Tücher in der Dose, 20 Stück

 

Das sagt der Hersteller*: 

Armor All Lederpflegetücher sind der schnelle und einfache Weg, Leder zu reinigen und zu schützen. Die extra festen Pflegetücher entfernen mit ihrer speziellen Formel Schmutz und Flecken sicher und wirkungsvoll und schützen das Leder vor neuen Flecken. Zugleich pflegen sie das Leder und lassen es wieder wie neu aussehen.

Die Lederpflege Tücher in der Praxis:

 

Die Tücher sind aus der Dose einzeln entnehmbar und mit der Pflegelotion gut durchtränkt. Die Anwendung ist ganz einfach. Tuch entnehmen, auf dem Leder verreiben und abwarten. Da mein Auto keine Ledersitze hat, habe ich die Tücher an den Ledersitzen meiner Mutter getestet. Nachdem ich Verunreinigungen gefunden hatte, habe ich mich natürlich sofort ans Werk gemacht und die Flecken geschruppt.

Die Flecken waren nach einmal Wischen bereits verschwunden und auch nach dem Trocknen tauchten sie nicht wieder auf. Die Tücher erfüllen ihren Zweck auf einfache Art und Weise und wir waren ruck-zuck mit den Ledersitzen fertig und sie erstrahlten wieder in neuem Glanz.

Für die komplette Reinigung der Ledersitze habe ich lediglich zwei Tücher benötigt.

Preis: aktuell ca. 5,69 €

ARMOR ALL® Kunstoffpflegetücher, seidenmatt, 20 Stück

 

Das sagt der Hersteller*:

Ideal fürs Cockpit. Reinigt Kunststoff- und Vinyloberflächen in einem Arbeitsgang. Reinigung & Schutz mit einem Wisch. Es lässt das Armaturenbrett wie neu aussehen und erzeugt ein seidenmattes Finish.

Die Kunststoffpflegetücher in der Praxis:

 

Unser Cockpit sowie alle anderen Teile aus Kunststoff im Innenraum waren bereits ziemlich verstaubt und so waren wir gespannt auf das Ergebnis. Mit nur einem Tuch haben wir das gesamte Cockpit gereinigt und mit einem zweiten alle weiteren Bereiche.

Die Tücher sind leicht feucht und nehmen Staub und Schmutz gut auf. Auch wenn es schon angeschmutzt ist, kann es weiter verwendet werden ohne dass die Wirkung beeinträchtigt wird. Ein sauberer und matt glänzender Innenraum war Dank dem Einsatz der Kunststoffpflegetücher unser Resultat. Wer es glänzend mag, sollte auf die Glanz Tücher zurückgreifen

Preis: aktuell ca. 5,29 €

ARMOR ALL®  Shield Autowäsche 520 ml

 

Das sagt der Hersteller*:

ARMOR ALL Shield Autowäsche bietet die optimale Ergänzung zur Shield Lackversieglung. Das Konzentrat entfernt sanft Straßenschmutz und Dreck und reinigt gründlich, ohne den Lack zu beschädigen. Die spezielle Formel erhöht den Glanz und Schutz von ARMOR ALL Shield.
520 ml Inhalt reicht für 16 Wäschen

 

Das Autoshampoo in der Praxis:

 

Die Sicherheitshinweise haben mich etwas irritiert, da sie doch ziemlich heftig sind. Bei normaler und sachgemäßer Anwendung allerdings kann aus meiner Sicht nichts schiefgehen. Das Autshampoo duftet dezent nach Pfirsich und mit nur 1-2 Kappen erreicht man eine ordentliche Schaumbildung.

Ich habe Handschuhe angezogen, das Auto komplett eingeseift und anschließend mit klarem Wasser wieder abgespült. Aus meiner Sicht ist das Autoshampoo ergiebiger als vom Hersteller ursprünglich angegeben. Ein Eimer hat ausgereicht um unser Fahrzeug komplett von Schmutz zu befreien. So bin ich der Meinung, dass eine Flasche für mindestens 20 Autowäschen ausreichen dürfte. Allerdings wird es nicht mein Reinigungsmittel werden für den Dauergebrauch, da bin ich mit meinem welches ich normal Nutze zufreidener.

Preis: aktuell ca. 8,29 €

ARMOR ALL® Shield Scheibenversiegelung 200 ml

 

Das sagt der Hersteller*:

Armor All Shield Scheibenversiegelung wurde speziell dafür entwickelt, Regen, Schmutz und Schnee von der Windschutzscheibe abperlen zu lassen. Die revolutionäre Formel bildet einen Schutzschild der verhindert, dass Schmutz und Wasser an den Scheiben haften. Einmal aufgetragen, entwickelt Armor All Shield Scheibenversiegelung einen beispiellosen Abperleffekt, der die Sicht bei nassem Wetter entscheidend verbessert. Maximaler Schutz, maximale Leistung, maximaler Abperleffekt.

Die Scheibenversiegelung in der Praxis:

 

Zunächst habe ich die Autoscheiben vom restlichen Schmutz befreit um eine glatte und saubere Oberfläche zu erhalten. Anschließend hab ich die Versiegelung mit einem weichen Tuch auf die Scheiben aufgetragen und sanft nachpoliert.

Mit einer Sprühflasche haben wir Regen simuliert um festzustellen, ob und wie die Scheibenversiegelung wirkt. Das Wasser perlt von der Scheibe ab und als der erste Regen kam, haben wir die Versiegelung nochmals beim Fahren getestet. Auch hier ist ein klarer Unterschied zu vorher zu erkennen. Das Regenwasser perlt viel besser ab als ohne Versiegelung und eine bessere Sicht ist das Ergebnis. Klasse!

Preis: aktuell ca. 9,99 €

ARMOR ALL® Ultra Hochglanz Politur 500ml

 

Das sagt der Hersteller*:

ARMOR ALL Hochglanz Politur reinigt, poliert und konserviert matte und verwitterte Lacke. Seine einzigartige wasserbasierende Rezeptur wurde entwickelt, um das Fahrzeug und die Umwelt zu schonen.

  • Erneuert matte und verwitterte Lacke
  • Geeignet für alle Lackarten – auch für Metalliclacke
  • Micro – Poliermittel reinigen schonend die Lackoberfläche und gleichen kleine Kratzer aus.
  • Wasserbasierende Rezeptur mit angenehmem Citrus – Duft
  • Auch anwendbar unter warmen Bedingungen, jedoch nicht auf heißen Oberflächen

 

Die Hochglanz Politur in der Praxis:

 

Zunächst habe ich die Politur am Außenspiegel getestet. Dieser war noch verschmiert und auch Überreste von Insekten waren darauf vorzufinden. Mit nur ein paar kleinen Tropfen hab ich den Spiegel poliert und schon nach kürzester Zeit erstrahlte dieser wieder in neuem Glanz.

Am Kotflügel entdeckten wir Spuren von Flugrost und auch dieser ist nach nur einer Anwendung restlos verschwunden.

Wären da nicht die Angaben des Herstellers, dass die Politur die Umwelt schont und im krassen Gegensatz dazu die Sicherheitshinweise. Darin steht, dass die Politur eine schädliche Wirkung für das Gewässer haben kann. Beide Aussagen passen nicht zueinander und das macht das Produkt etwas madig.

Das Produkt ist um Glanz zu erzielen ganz gut, allerdings wer kleine Steinschäden hat oder kleine feine Kratzer gerade im Türgriffbereich hat, wird damit nicht zufrieden gesteltl sein, da es keinerlei Farbpigmente enthält und man kleine Kratzerchen wegpolieren kann.

Preis: aktuell ca. 27,50 €

ARMOR ALL® Shield Lackversiegelung, 500 ml

 

Das sagt der Hersteller*:

Das neue Armor All Shield ist besser als ein Wachs. Seine revolutionäre Rezeptur bildet ein Schutzschild auf dem Lack, der staub- und schmutzabweisend wirkt. Nach einmaliger Anwendung reaktiviert jede Autowäsche das Schutzschild und sichert Glanz und Schutz für bis zu 10 Autowäschen. Ihre Vorteile: Brillianter Glanz; Langanhaltender Schutz; Sorgt für einen hervorragenden Wasserabperl-Effekt; Reduziert deutlich die Wasch- und Trockenzeit bei der nächsten Autowäsche und sorgt für einen leichten, fleckenlosen Glanz; Erleichtert das Entfernen von Insekten und Baumharz; Wirkt staub- und schmutzabweisend; Bildet ein unsichtbares Antihaft-Schutzschild; Auftragen, abwischen, fertig!; Geeignet für alle Fahrzeuglacke

Die Lackversiegelung in der Praxis:

 

Zu guter Letzt  haben wir noch die Lackversiegelung angewandt. Um dem Autolack zu versiegeln sind mehrere Schritte notwendig (der Schwamm und das Mikrofasertuch sind in der Packung mit dabei) :

  • erst sollte das Auto gewaschen und getrocknet werden
  • dann mit dem gelben Schwamm das Produkt auftragen und in einer gleichmäßigen Schicht auf ca. einem halben Quadratmeter verteilen
  • für den optimalen Glanz anschließend die Versiegelung sofort mit dem orangen Mikrofasertuch wieder abwischen
  • in diesem Schritten arbeitet man sich Fläche für Fläche vor, bis das Auto komplett geschützt ist

Das war die langwierigste Aufgabe, aber es hat sich gelohnt. Unser Fahrzeug erstrahlt in neuem Glanz, ist gut gepflegt.

 

Fazit zu den ARMOR ALL® Autopflege Produkten

 

Jedes Produkt für sich konnte uns hinsichtlich Leistung, Qualität und einfacher Handhabung  überzeugen. Preislich gesehen finden wir die ARMOR ALL® Autopflege Produkte absolut im Rahmen, da es sich um hochwertige und leistungsstarke Artikel handelt.

 

3 Gedanken zu „ARMOR ALL Autopflegeset im Test

  1. Sehr schön vorgestellt.
    Die Marke kannte ich jetzt nun noch nicht, zumindest kann ich mich nicht erinnern, diese je gesehen zu haben. Meist fahre ich mein Auto in die Waschanlage und lass es einmal im Monat von Profis reinigen. Das muss ich auch, die Krümel von meinem Kind würde ich sonst nur mit großer mühe herausbekommen. Oftmals hat man selber auch gar keine Lust, neben der Arbeit und dem Hausputz zuhause, noch das Auto zu reinigen.

    Liebe Grüße

  2. Hallo Sparipro!

    Die Marke ist für mich überraschenderweise noch unbekannt, aber klingen durchaus interessant. In der Tat ist mir mein Auto sehr wichtig und ich versuche es einmal die Woche in die Waschanlage zu fahren. Jetzt im Winter natürlich nicht jede Woche machbar. Über solche Berichte bin ich immer sehr dankbar, den für mein Schmuckstück, habe ich die richtige Pflege noch nicht gefunden. Auch die Preise finde ich sehr vernünftig.

    Danke für deine Vorstellung.
    Liebe Grüße
    Moni

    1. Hallo Moni,

      Danke für deine Antwort, ich versuche das Auto einmal die Woche von Hand zu Reinigen, schaffe es aber ab und zu nur alle 14 Tage.
      Von Waschstr halte ich nicht viel, habe schon schlechte Erfahrungen gemacht mit denen und setze nun auf Handwäsche 🙂

      Lieber Gruß
      Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.